Electra 3015 – Wirtschaftliche Laserbearbeitung

Die neue Laserschneide-Anlage Electra 3015 vom belgischen Hersteller LVD sieht wie ein modernes Kunstobjekt aus und begeistert die Anwender mit hocheffizienter Arbeitsweise und intuitiver Bedienung. Electra 3015 ist eine multifunktionelle Anlage, die für Trennen von Blechen konzipiert ist und einen leistungsstarken Faserlaser verwendet.

Schnittiges Design und Top-Geschwindigkeit

In Sachen Design toppt Electra 3015 von LVD die Konkurrenz und präsentiert sich als elegant und gleichzeitig kompakt. Ausgestattet mit einer leistungsstarken Faserlaserquelle (optional 2 kW, 3 kW oder 4 kW), ist die neue Anlage für Schneiden von Blech ausgelegt. Dabei können nicht nur alle handelsüblichen Aluminium-, Edel- und Baustahl-Sorten bearbeitet werden, sondern auch Kupfer- oder Messingbleche. Der Effekt der Absorption von Laserstrahlung durch das zu schneidende Material ermöglicht die Steigerung von Schnittgeschwindigkeiten um mehr als das Dreifache im Vergleich zum CO2-Laser. Ein weiterer Faktor, der zur Erhöhung von Schnittgeschwindigkeiten bei dieser Anlage beiträgt, ist die sog. “Flexible Automatisierung”, abgekürzt FA-L. FA-L bedeutet, dass die fertigen Bauteile innerhalb von ca. 40 Sekunden vom Wechseltisch entnommen und eine weitere Ladung Blech auf den Werktisch platziert wird. Darüber hinaus sorgt die Flexible Automatisierung für permanente Kontrolle der Blechdicke und des Schneidevorgangs.

Hochpräzise Bearbeitung und einfache Steuerung

“Touch-L” ist ein Schritt in Richtung intuitive Bedienung von komplexen Maschinen. Touch-Screens gehören zwar bereits zur Standard-Ausstattung von Industrie-Anlagen des 21. Jhs.,”Touch-L”, ein großzügiger 19”-Monitor, eröffnet dabei eine neue Dimension. Auf der Euroblech-2014 wurde die Electra-3015 in Aktion gezeigt. Potentielle Anwender waren von der klar und übersichtlich aufgebauten Oberfläche mit graphischen Symbolen besonders angetan, deren Bedeutung sich dem Maschinenbediener auch ohne langwierige Schulung sofort erschließt. Alle notwendigen Dateien sind mühelos zu finden, darüber hinaus ermöglicht die Software eine Vorschau des Werkstücks sowie das Verfolgen der Bearbeitung in Echtzeit.

Menü

Diese Webseite setzt Cookies, um Zugriffe zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite gehen wir von Ihrem Einverständnis für die Verwendung von Cookies aus. Weitere Informationen »

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen