Dreidimensionale Bauteile mit Laser präzise schneiden

Hohe Genauigkeit und Geschwindigkeit – das sind zwei überzeugende Vorteile der Laserschneidtechnik. Auch bei Kunststoffen wird dieses Verfahren immer öfter eingesetzt. Doch 3D-Laserschneiden von Kunststoff bleibt noch relativ wenig verbreitet. Dank der innovativen Laseranlage von ZB-Laser AG aus Schönenwerd in der Schweiz wurde ein weiterer Schritt zum effektiven 3D-Laserschneiden gemacht.

Laseranlage von ZB – Multitasking aus Prinzip

Die moderne Anlage verwendet einen leistungsfähigen 600 W CO2-Laser. Bei der Einzelfertigung beträgt der Bearbeitungsraum 2000 x 1500 x 750 mm, im Automatikmodus etwas weniger. Die sechs-achsige Anlage beherrscht sowohl 2D, als auch 3D-Laserschneiden. Das Umprogrammieren der CNC-gesteuerten Anlage ist einfach und erfolgt i.d.R. durch sog. Teachen, bei dem der gesamte Produktionszyklus Schritt für Schritt gespeichert wird. Der große Vorteil von ZB-Lasern ist ihre Multifunktionalität, denn diese Anlagen können praktisch alle gängigen Materialien im 3D-Verfahren bearbeiten. Es könnten z.B. Teflon, Schaumstoff oder Acryl sein, aber auch natürliche Materialien wie Holz, Leder oder Glas sind mithilfe der fortschrittlichen Laserschneideanlage problemlos zu schneiden. Im Vergleich zu anderen Trennverfahren überzeugt Laserschneiden mit der hohen Geschwindigkeit, mit sauberen Schnittkanten und exzellenter Präzision. Wichtig ist ebenfalls, dass sogar besonders sensible und dünne Bauteile ohne jeglichen Qualitätseinbußen bearbeitet werden können. Das gilt uneingeschränkt auch für komplexe Formen und Konturen.

Bauteile lasergerecht konstruieren und umweltfreundlich verarbeiten

Es können noch wesentlich mehr Bauteile aus Kunststoff mithilfe von 3D-Laserschneiden verarbeitet werden, was immer eine Verkürzung der Produktionsabläufe bei gleichbleibend hoher Qualität bedeutet. Notwendig ist dafür das sog. lasergerechte Konstruieren der Werkstücke, das einerseits die Verbesserung der Geometrien und andererseits die Optimierung von Oberflächeneigenschaften der verwendeten Materialien bedeutet. Dank der lasergerechten Konstruktion können alle unumstrittene Vorteile des Laserschneidens von Kunststoffen, zu denen Umweltfreundlichkeit und Sicherheit gehören, in vollem Maße ausgenutzt werden.

Menü

Diese Webseite setzt Cookies, um Zugriffe zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite gehen wir von Ihrem Einverständnis für die Verwendung von Cookies aus. Weitere Informationen »

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen