Innovative Laser-Anlagen 3D Fabri Gear von Mazak zum Schneiden von Rohrmaterial

Röhre finden nicht nur in der Baubranche, sondern auch z.B. im Maschinenbau eine vielfache Verwendung. Um den gewachsenen Standards der modernen Industrie zu entsprechen, muss Rohrmaterial nicht nur hochpräzise, sondern auch mit maximaler Wirtschaftlichkeit bearbeitet werden. Die Laser-Anlagen aus der Familie 3D Fabri Gear von Yamazaki Mazak Deutschland GmbH erfüllen alle Voraussetzungen an Laserschneiden von komplexen Geometrien.

3D Fabri Gear – Für stabile und bündige Konstruktionen

Rohrmaterial schneiden mit 3D Fabri Gear von Mazak – Das bedeutet die Herstellung von äußerst stabilen und außerdem bündigen Konstruktionen. Zum einen lassen sich mit dieser Technologie extra lange und schwere Röhre präzise schneiden, z.B. Bauteile von einer Lüftungs- oder Heizungsanlage oder komplexe Konstruktionen für Fußballstadien. Bauteile mit dem Gewicht bis zu einer Tonne und mit der Länge von bis zu 15 m lassen sich von den Anlagen bearbeiten. Besonders wichtig: Dank dem Vertikalschnitt können bündige, exakt zueinander passende Rohrstöße geschnitten werden. Dadurch erhöht sich die Produktivität, denn einzelne Röhre können miteinander zusammen geschweißt werden, ohne dass sie vorher extra fixiert werden müssen. Auch Bohren oder Anfasen von Ecken sind nicht mehr nötig. Insgesamt kann eine Baukonstruktion mehr als doppelt so schnell aufgebaut werden.

“Done-in-one” – Integration von unterschiedlichen Abläufen als Leitprinzip

Zur Unternehmensphilosophie von Mazak Deutschland gehört untrennbar das Prinzip “done-in-one”. Dies bedeutet, dass möglichst alle Produktionsabläufe von einer Maschine ausgeführt werden können. Das Ziel der Ingenieure ist es alle Schritte angefangen von der Materialbeschickung bis hin zum Fertigprodukt von einer Anlage durchführen zu lassen. Der Vorteil für die Anwender ist offensichtlich: steigende Produktivität und Minimierung der Stückkosten.

Flexibilität wird hoch geschrieben

Bei den Anlagen von Mazak ist Flexibilität das Schlüsselwort. Diese Anlagen ermöglichen eine Bearbeitung auf fünf Achsen mit einem innovativen 3D Laser Schneidkopf. Mit 3D Fabri Gear 200 II und 400 II können sowohl offene, als auch geschlossene Profile bearbeitet werden. Eine bemerkenswerte Leistung von der Anlage ist die Möglichkeit, verdreckte und korrodierte Oberflächen zu bearbeiten und dabei gute Ergebnisse zu erzielen. Nicht weniger wichtig ist die Tatsache, dass unterschiedliche Profile weitgehend rüstfrei bearbeitet werden können.

Mazak – In Europa und außerhalb erfolgreich

Mithilfe von neuer 3D Fabri Gear Technologie wurden zahlreiche bedeutende Bauwerke errichtet, darunter das großartige Fußballstadion in Danzig (PGE Arena Gdánsk), für die Fußball-Europameisterschaft 2012, oder Tokyo Skytree, mit seinen 634 m höchster Fernsehturm weltweit, der ebenfalls 2012 fertig gestellt wurde.

Menü

Diese Webseite setzt Cookies, um Zugriffe zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite gehen wir von Ihrem Einverständnis für die Verwendung von Cookies aus. Weitere Informationen »

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen