Laserstanzen von Blech und Papier
für filigrane Konturen

* Schnell. Sicher. Gebührenfrei.

Qualität der Lasertechnik Made in Germany

Sie möchten mehr über das Laserstanzen erfahren?

Die kombinierte Laser-Stanzbearbeitung ermöglicht die schnelle und einfache Herstellung filigraner Konturen aus Blech oder Papier. Erfahren Sie mehr über dieses thermische Trennverfahren oder holen Sie unverbindlich passende Angebote ein.

Für welche Werkstoffe ist das Laserstanzen geeignet?

Lasern statt Stanzen? Wenn eine optimale Kantenqualität gefordert ist, führt am Laserstanzen kein Weg vorbei. Ob Metalle, Kunststoff, Papier oder Verbundwerkstoffe – Der Laser ist eine wirtschaftliche Alternative, um die unterschiedlichsten Produkte zu gestalten und zu veredeln. Nur Kunststoffe mit einem niedrigen Schmelzpunkt und Materialien mit stark spiegelnden Oberflächen sind nicht für dieses innovative Formgebungsverfahren geeignet. Dabei bietet das Laserstanzen gegenüber dem konventionellen Stanzen umfangreiche Vorteile, da neben wesentlich filigraneren Konturen auch schon kleine Auflagen kostengünstig gefertigt werden können. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Was kostet das Laserstanzen?

Laserstanzen garantiert eine hohe Produktivität und ermöglicht das schnelle Umsetzen auch anspruchsvoller Fertigungsaufträge. Doch können die Kosten im Vorfeld nicht pauschal beantwortet werden, da individuelle Fertigungsfaktoren bei der Laser-Stanzbearbeitung eine wichtige Rolle spielen. So benötigen unsere Lieferanten bestimmte Auftragsdetails wie die Art des zu bearbeitenden Materials, die Auflagenhöhe und Informationen zu Motiv und Gestaltung, um Ihnen auch eine korrekte und verbindliche Angebotserstellung zu garantieren. Deshalb senden Sie uns für Ihren Kostenvoranschlag über unser Anfrageformular möglichst umfangreiche Fertigungsangaben und laden Sie das Motiv als Datei hoch. Im Anschluss erhalten Sie mehrere Angebote und können bequem den Preis, Leistung und Termin zum Laserstanzen vergleichen. Testen Sie unseren Service und finden Sie den besten Anbieter mit dem besten Angebot für Ihren Auftrag!

Laserfähige Werkstoffe auf einen Blick

Metalle:

  • Edelstahl
  • Stahlblech
  • Aluminium
  • Titan
  • Und weitere

Kunststoffe:

  • Acrylglas
  • Polyamid
  • Polyester
  • Polyethylen
  • Und viele weitere

Weitere:

  • Leder
  • Haftpapier
  • Papier und Pappe
  • Verbundwerkstoffe
  • Und viele mehr
Fertigungsprozess und Einsatzgebiete

Mit Laserstanzen können die unterschiedlichsten Materialien in Form gebracht und veredelt werden. Beim Fertigungsprozess schneidet ein gebündelter Laserstrahl mit hoher Energie und ohne physikalische Einwirkungen punktgenau durch den zu bearbeitenden Werkstoff. Der Laserstrahl wird mit bewegten Spiegeln auf die festgelegte Materialbahn gelenkt, welche Ihre Bewegungen dem Geschwindigkeitslimit der Anlage anpassen. So können auch feinste Konturen maßgenau in das Material eingebracht werden. Die dabei entstehen Schneidreste werden mit einer Absauganlage von der Werkstückoberfläche entfernt, um Verunreinigungen der Hardware zu vermeiden. Typische Einsatzgebiete sind die Druckindustrie für die Gestaltung von Schriftzügen, Logos oder Visitenkarten und die Blechbearbeitung für das Anbringen von Konturen, Gewinden oder sonstigen Umformungen an Blechbauteilen.

Menü

Diese Webseite setzt Cookies, um Zugriffe zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite gehen wir von Ihrem Einverständnis für die Verwendung von Cookies aus. Weitere Informationen »

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen