Kosten zum CNC-Laserschneiden für Ihren Zuschnitt vergleichen

* Schnell. Sicher. Gebührenfrei.

Qualität der Lasertechnik Made in Germany

Erfolgreich den passenden Laserschneidbetrieb finden

  • Icon der Online-Anfrage zum Laserschneiden

    1. Anfrage gebührenfrei erstellen und online versenden.

  • Agebotsicon auf dem Laserschneiden Marktplatz

    2. Angebote von geprüften Fachbetrieben einholen.

  • Den passenden Hersteller wählen Icon

    3. Anbieter auswählen und Auftrag vergeben.

Sie suchen einen Lohnschneider?

Finden Sie mit unserem Kostenvergleich den passenden Anbieter mit dem besten Gesamtpaket für Ihren Auftrag zum CNC-Laserschneiden. Vergleichen Sie mit einem Klick die Fertigungskosten der einzelnen Lieferanten für Ihren Laserzuschnitt und profitieren Sie von hochwertigen Bauteilen zu absolut fairen Preisen.

High-Lights im Edelstahl-Laserschneiden

  • Fein- und Dickbleche
  • Maßgenaue Schnittqualität
  • Optimale Materialausnutzung

Welche Laserteile lassen sich fertigen?

Unsere Partner sind Spezialisten im CNC-Laserschneiden und bearbeiten Stahl, Aluminium, Edelstahl und viele andere Werkstoffe nach Ihren Vorgaben. Ob Prototypen, Serienteile oder Baugruppen – Mit effektiven Fertigungslösungen können nahezu alle Konturen termingerecht und zu fairen Preisen mit dem Laser geschnitten werden. Dabei stehen viele Materialien auf Lager als Halbzeuge in Platten, Rohren und Profilen sofort zur Verfügung. So gehören Wartezeiten und Termindruck bei Ihren Laseraufträgen der Vergangenheit an. Profitieren Sie von fairen Preisen und überzeugen Sie sich von Deutschlands führendem Vergleichsservice zum CNC-Laserschneiden.

Wie erfolgt der Fertigungsprozess?

Schnell, unkompliziert und mit viel Know-how erfolgt die Bearbeitung auf CNC-gesteuerten Laserschneidanlagen mit Schnittgeschwindigkeiten von 10 m/min bis über 100 m/min. Integrierte Schnittdatenbanken mit den wichtigsten Grundlagen des Laserschneidens ermöglichen eine schnelle Auftragsfertigung. Dabei kommen je nach Material fokussierte Gaslaser oder Faserlaser zum Einsatz, welche maßgenaue Laserschnitte in die unterschiedlichsten Werkstoffe ermöglichen. Der gesamte Bearbeitungsprozess erfolgt berührungslos und wird von Sensoren überwacht, weshalb eine Nachbearbeitung entfällt und das CNC-Laserschneiden auch bei kleinen Losgrößen eine wirtschaftliche Alternative ist. So profitieren Kunden von hochwertigen Laserteilen zu fairen Preisen.

Was ist CNC-Laserschneiden?

Das CNC-gesteuerte Laserschneiden ist ein thermisches Trennverfahren und ermöglicht die Fertigung komplizierter Werkstücke, welche manuell nur schwer und kostenintensiv hergestellt werden können. Dabei ist eine konstante Maßeinhaltung auch bei großen Stückzahlen gewährleistet und die Ausschussrate sehr gering. Auch entfallen beim CNC-Laserschneiden zeitaufwendige Rüstkosten, da der Bearbeitungsprozess auf automatisierten Anlagen erfolgt, welche mit einem umfangreichen Werkzeugsortiment ausgerüstet sind. So können mehrere Aufträge in einem Arbeitsschritt ohne Austausch von Anlagenkomponenten wirtschaftlich und zeitnah gefertigt werden.

Welche Vor- und Nachteile bietet das CNC-Lasern?

Vorteile:

  • Schneiden komplexer Konturen
  • Optimale Schnittkantenqualität
  • Hohe Schnittgeschwindigkeiten
  • Beste Materialauslastung
  • Geeignet für alle Losgrößen
  • Flexibilität und Wirtschaftlichkeit

Nachteile:

  • Hohe Anschaffungskosten
  • Großer Energieverbrauch
  • Einsatz von Schutzgasen
  • Umfangreicher Arbeitsschutz
Menü